GPS-Tracking - bei TABBERT serienmäßig

GPS-Tracker bei tabbert serienmäßig

Mithilfe des 2019 eingeführten GPS-Ortungssystems können Sie Ihren TABBERT jederzeit lokalisieren. Dank der zum System gehörenden App empfangen Sie jederzeit Status und Standortsignale auf Ihrem Handy und erhalten umgehend eine Meldung, sollte Ihr TABBERT bewegt werden. Zusätzlich ist die Hardware vorbereitet, um über optionale Sensoren (z.B. Tür/Fensterkontakt) erweitert zu werden. Für den serienmäßigen Velocate GPS-Tracker gibt es ab sofort ein Erweiterungspaket, das es TABBERT Besitzern ermöglicht, über die dazugehörige Smartphone App jederzeit auch Temperatur und Gasfüllstand abzufragen. Zudem verfügt die App über einen Bewegungsmelder-Alarm. Übertragen werden die Daten von Bluetooth-Sensoren und einem Reed-Kontakt zum System.

Weitere Informationen finden Sie auf www.velocate.com.

 

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Alarm- und Power-Modi, z. B.: Live-Tracking, Geo-Fence, Bewegung, auf Anruf, Intervall-Meldung, Langzeitüberwachung (z. B. im Winterquartier) usw. Sie können praktisch jede denkbare Überwachungs- und Alarm-Situation für Ihren neuen TABBERT abdecken. Ein Plus an Sicherheit für Sie – immer und überall.

Das Modul verfügt selbstverständlich auch über eine autarke Spannungs­versorgung, welche mindestens 3 Monate ausreicht, um im Falle eines Falles die Position des Caravans festzustellen und zu übermitteln.

Sicherheit zuerst! Ihr velocate® Trackingmodul für Ihren neuen TABBERT wurde in Deutschland entwickelt und produziert. Die Deutsche Telekom ist unser Partner für die Sicherheit bei der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten.

Für den serienmäßigen Velocate GPS-Tracker gibt es ab sofort ein Erweiterungspaket, das es TABBERT Besitzern ermöglicht, über die dazugehörige Smartphone App jederzeit auch Temperatur und Gasfüllstand abzufragen.

Die Smartphone-App verfügt über einen Bewegungsmelder-Alarm. Übertragen werden die Daten von Bluetooth-Sensoren und einem Reed-Kontakt zum System. Die Velocate Hardware ist so vorbereitet, dass noch weitere Sensoren (z. B. Tür-/Fensterkontakt) mit dem Meldesystem verbunden werden können.



Weitere Informationen finden Sie auf www.velocate.com.