TABBERT Testberichte
14.05.2019

DA VINCI 540 DM FINEST EDITION: Die Wucht für Familien im CARAVANING Test

Der Familiengrundriss DA VINCI 540 DM hat sich in der diesjährigen FINEST EDITION den fachkundigen Augen der CARAVANING-Fachleute präsentiert. Überzeugt hat er nicht nur mit satten Preisvorteilen, sondern auch durch komfortable Wohn- und Schlafausstattung.

 

Als FINEST EDITION punkten alle elf DA VINCI Grundrisse im Modelljahr 2019 mit gleichermaßen edlen wie praktischen Ausstattungsextras. Besonders positiv aufgefallen sind den Experten von CARAVANING die Glattblechwände, Rahmenfester, Alufelgen und beleuchtete Kederleiste, die dafür sorgen, dass die FINEST EDITION „deutlicher schicker unterwegs ist als die (…) Basisversion“. Natürlich glänzt diese ebenfalls bereits durch die bewährte TABERT Ausstattung wie die EPS-Isolierung und das einzigartige TABBERT Dach für bessere Isolierung und Geräuschdämmung, das auch bei dem Upgrade des DA VINCI nicht fehlt. Zusammengerechnet kommen Kunden bei der FINEST EDITION auf eine Ersparnis von stolzen 4.755 Euro, während sie alle Vorzüge der Mehrwertausstattung genießen.

 

Ebenfalls stolz: Das exquisite Interieurdesign, bei dem das Mobiliar nicht nur wirkt „wie aus einem Guss“, sondern das darüber hinaus durch die Kombination aus dunkler Holzoptik, weißen Kunstlederakzenten und hellem Dielen-Design eine noble Atmosphäre schafft. Auch die stabilen Aufsteller und Chromgriffe konnten CARAVANING von der Hochwertigkeit der DA VINCI FINEST EDITION überzeugen.

Als besonderes Highlight erwähnen die Experten die Schlaf- und Sitzgelegenheiten des wuchtigen Familiencaravans: „Bei den Themen Sitzen und Schlafen macht TABBERT mit der Finest Edition alles goldrichtig. Die mittige Dinette verwöhnt dank ergonomisch ausgeformter Rückenlehnen und Sitzflächen mit aufgepolsterter Oberschenkelauflage mit hervorragendem Komfort. Auf den breiten Bänken findet eine vierköpfige Familie locker Platz.“

Im Bereich Schlafen kommt die FINEST EDITION gegenüber der Basisversion des DA VINCI noch einmal mit einem besonderen Trumpf daher: Das Komfortschlafsystem im Schlafbereich der Eltern sorgt mit Tellerfederrost und Watergel-Auflage für einen erholsamen Schlaf und ein erfrischtes Erwachen. Die Etagenbetten für den Nachwuchs bieten mit ihren einzelnen Bettlampen die Möglichkeit, abends in Büchern zu Schmökern oder als Nachtlicht schlechten Träumen vorzubeugen. Praktisch: der zweiteilige Herausfallschutz und die Klappfunktion des unteren Bettes, die den Stauraum im Wohnwagen vergrößert.

Fazit: Der DA VINCI überzeugt als FINEST EDITION insbesondere im Bereich Sitzen und Schlafen und durch den attraktiven Preisvorteil der hochwertigen Mehrwertausstattung. „An Möbelbau und Sicherheitsausstattung gibt es nichts auszusetzen“.

Den gesamten Testbericht finden Sie hier.

 

 

 

DA VINCI FINEST EDITION im Test